Prozessentwicklungsingenieur (m/w/d) | Tandemzellen

Ort:  Hohenstein-Ernstthal
Land/Region:  DE
Kategorie:  Forschung und Entwicklung, Projektmanagement

Meyer Burger – WORK FOR A VISION

Du suchst nicht irgendeinen Job, sondern willst Teil von etwas Großem sein? Du willst mit deiner Arbeit dazu beitragen, dass die Energiewende wirklich gelingt? Dann bewirb dich jetzt bei Meyer Burger.

Dein Beitrag zu unserer Vision:

  • Entwicklung von Plasma-Prozessen im Technologiezentrum:
    • Konzeptioneller Entwurf, Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen zur Prozessentwicklung & kontinuierlichen Prozessverbesserung von HJT – Perovskite Tandemsolarzellen mittels Verdampfer sowie alternativen Abscheideprozessen
    • Mitarbeit bei Technologieprojekten und Unterstützung der jeweiligen Integratoren
    • Optimierung von Verkapselungsschichten und Bewertung mittels Modul–Zuverlässigkeitstests
  • Prozesstechnische Betreuung der Entwicklungslinie:
    • Kontrolle der Prozessperformance und Sicherstellung der betreuten Prozesse
    • Planung, Durchführung und Auswertung von Kreuzvergleichen sowie externen Versuchsreihen
    • Unterstützung bei Projekten zur Anlagenentwicklung zur Großvolumenproduktion von HJT-PVSK Tandemsolarzellen
  • Einfahren, Optimieren und Einstellen eines stabilen Prozessbetriebs an anderen Meyer Burger Standorten
  • Durchführen von prozessthematischen Schulungen für Mitarbeiter

Damit startest du bei uns durch:

  • Abgeschlossenes mind. 4-jähriges naturwissenschaftliches oder technisch-physikalisches Studium mit theoretischen Kenntnissen in der Photovoltaik- oder Halbleiterindustrie, insbesondere im Gebiet der HJT–Perovskite Tandemsolarzellen
  • Starke Service- und Qualitätsorientierung, Teamfähigkeit sowie Reisebereitschaft
  • Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Dein persönlicher Kontakt bei uns:

Gloria Puschmann
HR Business Partner
+49 3723 671 2510

Einblicke in unsere Arbeitswelt: